All in! – AWO setzt auf Vielfalt

All in! – AWO setzt auf Vielfalt

Wir setzen auf Vielfalt!
Die AWO SPI ist vielfältig und möchte diese Vielfalt auch zukünftig noch weiterentwickeln. Eine Vielfalt in der Belegschaft als Chance zu nutzen und auszugestalten, kann nicht nur ein wichtiger Wettbewerbsvorteil bei der Personalgewinnung sein, sondern auch entscheidend zu einem harmonischen und unterstützenden Miteinander innerhalb der AWO SPI beitragen. Dies wiederum erhöht, die Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden.

Wir leben heute in einer Zeit stark individualisierter Persönlichkeiten, darum ist es umso notwendiger, dieser Diversität mit Wertschätzung und Offenheit zu begegnen und so einen Arbeitsplatz zu bereiten, der den Bedürfnissen aller Mitarbeitenden gerecht werden kann. Damit uns dies gelingt, gibt es ein Büro für Inklusion an unserem Standort in Magdeburg, in der Mitarbeitende mit ihren spezifischen Bedürfnissen passgenaue Unterstützung zu Vielfalts- und Inklusionsfragen erhalten.

  • Qualifizierungen für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte
  • Teamcoachings
  • Kurzlehrgänge für Mitarbeiter*innen
  • Einzelcoachings für Führungskräfte
  • Konzeptworkshops
  • Beratungen

 

 

Projektleitung:

Administrative Leitung

Elisabeth Hübner

AWO SPI Soziale Stadt und Land Entwicklungsgesellschaft mbH
Seepark 7, 39116 Magdeburg
Telefon: +49/157 86224138
E-Mail: e.huebner@awo-spi.de

 

Inhaltliche Leitung

Anne-Katrin Schlobach

AWO Akademie Mitteldeutschland
Ludwig-Hupfeld-Straße 16, 04178 Leipzig
Tel.: +49/341/355276-18
a.schlobach@awo-spi.de


Laufzeit: 01.06.2023 - 31.05.2026

gefördert durch

Öffnungszeiten

Inklusions- und Vielfaltsbüro

Montag bis Donnerstag:
14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag: Nach Vereinbarung

Kontakt

Standort

AWO SPI Magdeburg

Seepark 7
39116 Magdeburg
Sachsen-Anhalt Kreisfreie Stadt Magdeburg
DE

barrierefrei: Ja


Download Inklusions- und Vielfaltsbüro


https://awo-spi.de/projekt/rueckewnind/